Dienstag, 14. April 2015

Wanderungen mit Kindern



Das Wetter ist herrlich und meine Familie wandert gerne. Hier stelle ich in unregelmäßigen Abständen verschiedene Wanderrouten und Ausflüge vor, die auch von Kindern leicht zu bewältigen sind. Wichtig sind natürlich immer gute Schuhe, eine gute Ausrüstung, eine genaue Wanderkarte, ausreichend Kondition - und eine gesunde Selbsteinschätzung.







Ich bin immer wieder entsetzt, mit welch schlechtem Schuhwerk und mangelhafter Ausrüstung Menschen in den Bergen anzutreffen sind. Die Bergunfall - Statistiken sprechen für sich. Trotzdem ist Wandern für mich der schönste Sport überhaupt. Es kommt einfach nur darauf an, wie man sich vorbereitet.




Die Altersangaben für die Wanderungen können stark abweichen. Meine Kinder waren vom Kleinkindalter an daran gewöhnt zu gehen, sind konditionsstark und trittsicher. Daher sind auch längere oder ein wenig steilere Touren für sie kein Problem. Hier muss aber jeder seine Familie und seine Kinder selbst realistisch einschätzen und im Zweifelsfall die leichtere und kürzere Route wählen.





Ganz wichtig bei Kindern: ausreichend Proviant, ausreichend Getränke und viele Pausen. Dann steht einem wunderbaren Wandervergnügen nichts mehr im Wege.

Marie


Wanderung am Semmering
Rund um Mödling
Zirbitzkogel


Ich nehme natürlich auch wieder an Linkpartys teil. Danke an die Veranstalter und viel Spaß beim Stöbern und Verlinken.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte hab Verständnis, wenn dein Kommentar erst nach einer Prüfung erscheint. Dieser Blog soll ein Ort der Freude, der freundlichen Kommunikation und des fröhlichen Ideenaustauschs sein. Trotzdem freue ich mich natürlich über alle Anregungen und Meinungen - auch kritische Meldungen sind willkommen, soferne sie höflich und konstruktiv sind.
DANKE für alle Kommentare, ich freue mich immer über Rückmeldungen.