Montag, 16. November 2015

Drei Monate Louise, Lilith und Leander

Fast auf den Tag genau drei Monate ist es her, dass wir Familienzuwachs bekamen. Somit ziehen wir derzeit offiziell fünf Welpen auf: zwei  Menschenwelpen, zwei Katzenwelpen und einen Hundewelpen. Ja, danke der Nachfrage, wir haben auch noch andere Hobbies...


Louise

Unsere drei vierbeinigen Welpen haben sich großartig eingewöhnt und lieben einander heiß. Wie Hund und Katz hat in unserem Haus eine neue Bedeutung, Hundedame Louise verteidigt ihr Rudel gegen alle - und die Katzen gehören eindeutig ins Rudel. Punkt!


Lilith und Leander


Alle drei wachsen wie die Schwammerln, sind gesund und munter und stellen unser Haus auf den Kopf. So mag ich das Leben: bunt, turbulent, jeden Tag neu, aufregend und niemals langweilig.

Nur einen neuen Futterruf musste ich mir überlegen. Ich rufe nicht mehr "Essen", wenn die Kinder zu Tisch kommen sollen. Unser neuer Code heißt "Nahrungsaufnahme für Zweibeiner", da der Ruf "Essen" leider von den vierbeinigen Mitbewohnern immer als Aufforderung verstanden wird, mit Gebell und Karacho in die Küche zu stürmen.

Mit tierischen Grüßen
Marie

Natürlich nehme ich auch wieder an Linkpartys teil! Komm mit, hier gibt es tolle Projekte, neue Blogs und viele Ideen.

Kommentare:

  1. Ach ist das schön! Unser Hund Benno und unsere Katze Kitty lieben sich auch sehr. Oder genauer gesagt Benno liebt unsere Kitty sehr. Gefühlsbezeugungen ihrerseits dem Hund gegenüber sind eher vage und sporadisch.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wirklich herrlich, liebe Marie!
    Ich weiss wovon du sprichst, habe auch 2 Katzen und 2 Hunde.
    Genieße die Zeit, wenn sie noch klein sind!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. *lach* jaaa. das mit den Codewörtern kennen wir auch. Eure Hundedame sieht aus als könnte sie kein Wässerchen trüben . Nun... dann wünsche ich dir weiterhin viel Freude und Turbulenzen im Alltag :)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  4. So ein süßer Familienzuwachs. Ich finde so ein wenig Turbulenz ganz erfrischend ;-))).
    Weiterhin viel Spaß und Freude.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  5. ah süß, so viele babys :)
    schön das die alle gleichzeitig bei euch eingezogen sind, unsere mauzi ist 14 jahre und unser hund 5 und die beide verstehen sich überhaupt nicht :(
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen

Bitte hab Verständnis, wenn dein Kommentar erst nach einer Prüfung erscheint. Dieser Blog soll ein Ort der Freude, der freundlichen Kommunikation und des fröhlichen Ideenaustauschs sein. Trotzdem freue ich mich natürlich über alle Anregungen und Meinungen - auch kritische Meldungen sind willkommen, soferne sie höflich und konstruktiv sind.
DANKE für alle Kommentare, ich freue mich immer über Rückmeldungen.